Sonntag, 23. Januar 2011

Bentota Beach

Der Bentota Beach, 62 Kilometer südlich von Colombo, ist Sri Lankas Wassersportzentrum. Das ruhige Meer am Bentota Beach eignet sich als hervorragendes Tauchrevier. Die Bentota Lagune bietet eine breite Palette an Wassersportarten, wie Surfen Sri Lanka, Wasserski, Kanu, Bananenboot, Hochseefischerei. Anfrage Bentota Beach

Surfen Sri Lanka am Bentota Beach

Bentota Beach

Der Strand teilt sich in zwei Teile. Am nördlichen Ende mit einer Landzunge, die "Paradise Island" genannt wird. Dadurch werden die Wellen des Indischen Ozeans gebrochen.

Lagune Bentota

In der Lagune Bentota ist das Wasser ruhig, während das gefälligere südliche Ende eine attraktive Schneise am breiten Sandstrand hat. Hier stehen einige der besten gehobenen Hotels.

Obwohl Bentota zu den beliebtesten Ferienorten der Insel Sri Lanka zählt, ist der Strand relativ ruhig.

Unsere Hotels am Bentota Beach

In Bentota ist eine exzellente Auswahl an exklusiven Hotels und die Zentrale für Tourismus angesiedelt. Wir bieten Ihnen folgende Bentota Hotels:
  • Hotel Serendib, 3,5 Sterne
  • Vivanta by Taj, 5 Sterne
Die Lage der Hotels entnehmen Sie bitte der Karte am Ende des Posts. Die Hotelbeschreibungen finden Sie auf der Homepage Kombireise Sri Lanka oder hier im Reiseblog unter Bentota.

Einkaufen am Bentota Beach

Ein Einkaufszentrum, ein Postamt und ein Markt sind fußläufig zu erreichen.

Boot Safari

Der Fluss Bentota Ganga bietet eine wichtige touristische Attraktion. Auf Boot Safaris können Sie die Vielfalt einer Fauna beobachten, die mit einem Feuchtgebiet verbunden ist, wie Reiher, Krokodile und andere Tiere.

Video Boot Safari Bentota


Sehenswürdigkeiten

Galapata Vihara

Erkunden Sie die Überreste der Galapata Vihara. Der buddhistische Tempel stammt aus dem 12. Jahrhundert. Hier sind interessante Wandmalereien und Buddha-Statuen zu sehen.

Schildkröten Brutstation

Drei Kilometer südlich von Bentota ist eine Schildkröten Brutstation. Hier werden die Eier von Fischern angekauft und im Sand vergraben. Wenn die Schildkröten schlüpfen, kommen sie für einige Tage in Tanks, bevor sie ins Meer entlassen werden. Interessant und niedlich.

Bentota Beach in Google Maps