Samstag, 15. März 2014

Sri Lanka auf der ITB

Mit fast allen Sinnen konnten Besucher Sri Lanka auf der ITB 2014 kennenlernen und die Magie der Insel im Indischen Ozean erleben. Für alle Messebesucher bot der Stand 114 in Halle 5.2a auf mehr als 280 qm eine Fülle von Attraktionen und wurde als bester Stand der ITB prämiert. 2016 wird Sri Lanka übrigens das Gastgeberland  der ITB sein.  Anfrage Sri Lanka Urlaub

Sri Lanka Messestand auf der ITB 2014
Sri Lanka auf der ITB 2014
Traumhafte Bilder, farbenprächtige und temperamentvolle Kandy-Tänzer gaben einen Eindruck von der üppigen Natur und vom reichen kulturellen Leben Sri Lankas.

Kostproben des weltberühmten Ceylon Tees und ayurvedischer Tees weckten während eines langen Messetags die Lebensgeister. Im Ayurveda-Center des Pavillons wurden Körper und Seele mit Massagen verwöhnt.

Bei einem Handleser konnte man noch die besten Empfehlungen für 2014 erfragen.

Sri Lanka Tourismus

Mehr als 60 Vertreter der Tourismusindustrie des Landes stellten in Berlin die zahllosen touristischen Möglichkeiten Sri Lankas vor:
  • Traumstrände säumen die Insel und garantieren das ganze Jahr über einen entspannten Badeurlaub.
  • Aktivurlauber finden beste Bedingungen für Wanderungen, zum Tauchen, (Kite-)Surfen oder Golfen. 
  • Allein acht UNESCO-Kultur- und Naturerbestätten sowie 15 Nationalparks, in denen sich Leoparden, Elefanten und unzählige andere Tiere tummeln, locken Studienreisende nach Sri Lanka.
  • Einige der besten Ayurveda-Resorts weltweit ziehen Gesundheits- und Wellnessurlauber vor allem aus den deutschsprachigen Ländern an – darunter viele Wiederholer.
  • Der Mattala Rajapaksa International Airport wurde 2013 im Süden der Insel eröffnet. Schnellstraßen haben den Weg zu den Stränden des Westens und Südens deutlich verkürzt. 
  • Ein weiterer Schwerpunkt ist der Bau neuer bzw. die Renovierung bestehender Hotelanlagen auf der gesamten Insel, besonders entlang der Ostküste.
  • Unterkünfte für jeden Geschmack und jedes Budget sind an den Stränden zwischen Trincomalee und Arugam Bay entstanden, die jeglichen Komfort zu attraktiven Preisen bieten. 
  • Beim Ausbau der Kapazitäten gilt jedoch: Klasse statt Masse. 
  • Nachhaltigkeit bleibt ein Grundprinzip des singhalesischen Tourismus. 
  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Video zum Messestand Sri Lanka auf der ITB 2014



Kombireisen und Rundreisen Sri Lanka

Informieren Sie sich jetzt über unsere Kombireisen Sri Lanka und Rundreisen, die Sie ganz einfach online mit Stopover Dubai oder Stopover Abu Dhabi und/oder Malediven Urlaub kombinieren können. Unsere Reisepakete sind fertig gepackt und enthalten alle Transfers und Reiseleitung.